Tipps für Mietwagen-Buchungen

Gepostet von am Jul 25, 2016 in Blog, Produkt

Tipps für Mietwagen-Buchungen

Ein Auto in Costa Rica mieten? Viele Ihrer Gäste fragen Sie wahrscheinlich danach, was es für Vorteile hat, ein Auto während des Urlaubs in Costa Rica zu mieten. Wir sind der Meinung, dass ein Auto ideal sein kann, um dieses Land mit all seinen versteckten Orten von großer Schönheit, wie z.B. exotische Strände, abgelegene Dörfer, Naturreservate und schwer zugängliche Nationalparks, zu entdecken. Ein Auto ermöglicht es Ihnen, diese verborgenen Orte zu erreichen, was zweifellos Teil einer wunderschönen Urlaubserfahrung sein wird.

Falls Ihre Gäste auf Abenteuersuche sind, legen sie wahrscheinlich Wert auf eine höchstmögliche Unabhängigkeit, und möchten sich nicht nach den starren Fahrplänen der öffentlichen Verkehrsmittel richten. Womöglich reisen sie mit der Familie und kleinen Kindern und wünschen sich etwas mehr Privatsphäre. Oder sie möchten schlichtweg dieses kleine große Land auf eigene Faust entdecken. In beiden Fällen ist die beste Option, ein Fahrzeug zu mieten, deswegen möchten wir Ihnen einige Empfehlungen und Ratschläge geben, sodass Ihre Gäste einen ruhigen und befriedigenden Urlaub erleben.

Ratschläge bzgl. der Miete eines Fahrzeuges für Ihre Rundfahrt

Diese einfachen Ratschläge werden Ihnen dabei behilflich sein, die beste Option für Ihre Gäste auszuwählen:

  • Wir bieten eine große Auswahl an Mietfahrzeugen, jedoch raten wir Ihnen, für die Hochsaison Ihr Auto rechtzeitig zu reservieren, vor allem für die Weihnachtszeit und die Osterwoche, so stellen Sie sicher, dass das Fahrzeug das am besten die Erwartungen der Gäste erfüllt, bei der Ankunft der Gäste in Costa Rica auch zur Verfügung steht.
  • Wird in Costa Rica immer ein Allrad 4×4 Fahrzeug benötigt? Nein, wichtig ist, dass man sich vor der Reise über die Orte die Teil der Rundreise sind, im Klaren ist. Die attraktivsten Ziele können mit einem normalen 4×2 Fahrzeug erreicht werden. Die Fahrzeuge vom Typ Sedan (Limousine) empfehlen wir nicht für Routen außerhalb des Stadtgebietes. Während der Regenzeit und wenn man durch bergiges Gebiet oder über unbefestigte Landstraßen/Feldwege fährt, empfehlen wir 4×4 Fahrzeuge, vor allen Dingen dann, wenn Sie Rincón de la Vieja, Monteverde, Boca Tapada, die Halbinsel Osa oder Selva Bananito besuchen möchten.
  • Beim Auswählen des Fahrzeuges ist es sehr wichtig, sich völlig über den Typ und die Größe des Autos, das man benötigt, im Klaren zu sein. Es muss genügend Platz für die vorgesehene Anzahl von Personen vorhanden sein, wobei man auch den eventuell benötigten Platz für Kindersitze oder Kindersitzerhöhungen berücksichtigen muss, falls man mit Kindern unterwegs ist. Und vor allen Dingen ist es sehr wichtig, dass man genügend Platz für das Gepäck einkalkuliert (Lesen Sie hier unsere Packtipps für Costa Rica). Im Zweifel ist es also sinnvoll, lieber ein etwas größeres Fahrzeug zu buchen, als eines das lediglich Platz für Ihre Gäste bietet. Werden Sie zum Experten im Auswählen der geeignetsten Option, indem Sie unsere verfügbaren Modelle kennenlernen:
Automodell Personen Gepäck  Service
 SUV Economy

Suzuki Jimny

2 3 Gasoline

Manual

Transmission

4 Doors

SUV Compact

Daihatsu Bego

3 3 Gasoline

Manual/Aut Transmission

Cd Player

4 Doors

SUV Intermediate S

Hyundai Tucson

4X4, 4X2

4 4 Gasoline

Manual/Aut Transmission

Cd Player

4 Doors

SUV Standard

Hyundai Santa Fe automatic

4 4 Gasoline

Automatic Transmission

Cd Player

4 Doors

SUV Premium

Toyota Prado

or similar

5 6 Diesel

Automatic Transmission

Cd Player

4 Doors

MINIVAN

Hyundai H1

or similar

A/C & D/H

8 6 Diesel

Manual Transmission

CD Player

4 Doors

Fahren Sie beruhigt und genießen Sie die Landschaft

Jetzt, da Sie wissen welches das ideale Fahrzeug für Ihre Gäste ist, sollten wir über die Sicherheit und die entspannteste Art in Costa Rica Auto zu fahren, nachdenken. Ja, denn Autofahren in diesem schönen Land ist nicht so einfach, wie man sich dies vielleicht vorstellt. Der Verkehr, vor allem im Stadtgebiet, ist dicht, das Klima ist vielerlei Schwankungen unterworfen, von starken Regenfällen bis hin zu Nebel in manchen Gebieten. Viele Straßen haben Löcher, die Beschilderung ist mangelhaft, oft überqueren Tiere die Straßen, deswegen ist es wichtig, vorsichtig zu fahren und die Versicherungen die wir im Folgenden erläutern werden, in Betracht zu ziehen:

Grundversicherung oder LDW (Loss Damage Waiver): Diese Versicherung ist in Costa Rica obligatorisch um fahren zu dürfen, deckt jedoch nicht in allen Fällen und abhängig der Mietwagenfirma. Alle Daten inkl. Preise finden Sie auf unserer multi medialen Produkt Plattform Latinconnect (mehr Informationen zur Plattform hier).

Viele Kunden bevorzugen diese Option wegen ihres niedrigeren Preises, wenn Sie jedoch wirklich unbeschwert Ihren Urlaub genießen wollen, raten wir zu einem kompletten Schutz:

Zusatzversicherung SPP: Diese zusätzliche Versicherung keine Selbstbeteiligung und als zusätzlichen Vorteil erhält der Versicherte Pannenhilfe 24/7. Außerdem reduziert sich durch diese Versicherung die Kaution auf eine minimale Summe. Reifenpannen oder der Verlust der Schlüssel werden von keiner Versicherung abgedeckt, genausowenig wie die Unfälle, die durch Fahrlässigkeit des Fahrers versursacht wurden.

Das „Drive Relax Paket“: Dieses wurde exklusiv für die Kunden von ARA Tours entwickelt. Dieses Paket kann zu einem reduzierten Sonderpreis pro Tag erworben werden und beinhaltet die obligatorische Versicherung, die Zusatzversicherung SPP, GPS, eine Telefonkarte mit 60 Min. Guthaben für Ortsgespräche sowie Pannenhilfe auf der Straße. Dieses Paket ist das einzige was der Tourist benötigt, um völlig stressfrei zu fahren und auf diese Weise voll und ganz seinen Urlaub zu genießen. Dieses Paket muss rechtzeitig gebucht werden und zwar ausschließlich über Ihren Vertriebsagenten von ARA Tours, da es nicht möglich ist, dieses Paket direkt bei der Mietwagenagentur zu erwerben.

Was ich nicht vergessen darf

Es ist zwar kaum zu glauben, aber einige Urlauber vergessen tatsächlich ihre Ausweisdokumente oder ihre Kreditkarte wenn sie ein Fahrzeug mieten, was definitiv zu Verzögerungen und Kopfschmerzen zu Beginn der Urlaubsreise in einem fremden Land führt. Wir empfehlen vor Reisebeginn eine Checkliste anzufertigen, die folgende Punkte enthalten sollte:

  • Ein gültiger Führerschein und Reisepass sind obligatorisch, das Gleiche wird benötigt, um einen zusätzlichen Fahrer anzumelden.
  • Das Mindestalter, um ein Fahrzeug zu mieten beträgt 21 Jahre.
  • Man benötigt unbedingt eine gültige Kreditkarte, die ausreichende Deckung aufweist (keine Debit-Karte), um irgendein Fahrzeug zu mieten. Sehr wichtig ist, dass der Inhaber der Kreditkarte der hauptsächliche oder zusätzliche Fahrer des Fahrzeuges ist.
  • Nur als Vorsichtsmaßnahme im Falle eines Unglückes, empfehlen wir außerdem Informationen über die Blutgruppe, eventuelle Allergien, Medikamente, usw. mitzuführen.
  • Falls Sie ein Smartphone besitzen, können Sie kostenfrei die App Waze downloaden. Sie wurde unter Berücksichtigung der Erfahrungen anderer Fahrer entworfen und ermöglicht es Ihnen, in Echtzeit den Zustand Ihrer Route in Erfahrung zu bringen, sodass Sie Zeit und Treibstoff einsparen. Wirklich ein exzellenter Alliierter während Ihrer Reise.

Nun, wir hoffen dass Ihnen dieser Leitfaden von Nutzen sein wird, wenn Sie in die Situation kommen, Ihren Gästen einen Mietwagen in Costa Rica zu empfehlen. Ihre Gäste werden es Ihnen sicherlich danken.

Information / Kontakt

Weitere Informationen zur Mietwagenmiete und weiteren unserer Produkte finden Sie auf Latinconnect. Beantragen Sie heute noch Ihr Log-In hier:

Latinconnect

Oder kontaktieren Sie unsere Verkaufsabteilung direkt: +506 2232 0400 / sales@aratours.com