Nachhaltiger Tourismus

Gepostet von am Jul 12, 2016 in Blog, Über ARA Tours

Nachhaltiger Tourismus

Wir bei ARA Tours sind stolz darauf mit dem Zertifikat für nachhaltigen Tourismus mit der höchstmöglichen Wertung (Level 5) ausgezeichnet zu sein.

Doch was heisst es nachhaltig zu wirtschaften? Eines vorne weg, es geht nicht nur um das Sammeln von Alubüchsen.

Was ist CST?

CST bedeutet “Certificación para la Sostenibilidad Turística”, was im Deutschen übersetzt “Zertifikat für nachhaltigen Tourismus” heisst. Dieses wird an verschiedene Leistungsträger der Tourismus-Branche wie z.B. Hotels, Themenparks, Mietwagenfirmen (Tipps zur Mietwagenbuchung hier) und auch Tour Operators wie die ARA Tours, bei entsprechender umweltfreundlicher Arbeitsweise, verliehen.

Auf unserer multimedialen Produktplattform Latinconnect kann man nach diesem Kriterium suchen.

Aktion

Wir bei ARA Tours leisten unseren Beitrag zur Konservierung unserer Umwelt bewusst. In einem Land mit so vielen wunderschönen Naturschätzen wie Costa Rica sind wir es unseren zukünftigen Generationen schuldig alles zu unternehmen, sodass diese Biodiversität bewahrt bleibt.

Das CST kennt 4 Bereiche, welche überprüft werden. Diese sind:

1. Physisches Umweltverhalten

Wie geht ARA Tours intern mit seinen Resourcen um? Wie wird Wasser, Elektrizität, Papier usw. gespart und wird auf umweltfreundlich hergestellte Produkte gesetzt? Ferner wird untersucht, ob in den touristisch besuchten Regionen entsprechend nachhaltig operiert wird.

2. Umweltverhalten in den Dienstleistungen

Dieser Punkt untersucht, ob auch die Dienstleistungen, die ARA Tours einkauft entsprechend umweltfreundlich handeln. Gemeint sind Dienstleister wie Hotels, Transporte, Reiseleiter, Tours, usw., welche einen Service für unsere Gäste in den jeweiligen Regionen bieten. Einerseits wird überprüft, ob die entsprechenden Dienstleister die geltenden rechtlichen Vorschriften einhalten und in wie fern ARA Tours seine eingekauften Services sensibilisiert und kontrolliert.

3. Kunde

Auch der Kunde wird in die Prüfung einbezogen. Es geht darum, dass der Gast hier vor Ort über die Thematiken wie Sicherheit und Umweltverhalten im Land informiert und sensibilisiert wird, sodass der ökologische Fussabruck des Gastes möglichst klein bleibt. Im besten Fall nimmt der Klient einen positiven Eindruck zum Umweltschutz mit nach Hause, den ihn seine eigenen Gepflogenheiten in diesem Bereich analysieren lässt.

4. Sozioökonomisches Umweltverhalten

Unter diesem Kapitel wird geprüft, inwiefern Umweltschutz- oder Sozialprojekte aktiv und finanziell unterstützt
werden. Es geht hier darum, die besuchten Regionen direkt am touristischen Erfolg teilhaben zu lassen  und Teile der Gewinne in die Umwelt oder in die besuchten Kommunen fliessen zu lassen.

Bleiben Sie aktiv!

Umweltschutz und sozial verträglicher Tourismus geht uns alle an und ist ein grosse Herausforderung. ARA Tours geht mit dem guten Beispiel voran und möchte alle Partner animieren es gleich zu tun. Das CST Zertifikat bedeutet viel mehr als nur Recycling.

Erfahren Sie hier wie Sie auf Ihrer Costa Rica Reise ökologisch reisen.

Wir bleiben aktiv bei ARA Tours!