Feste & Anlässe

Auf dieser Seite finden Sie nicht nur eine kurze Beschreibung der ofiziellen Feiertage in Costa Rica sondern auch interessante und typische Veranstaltungen, sowie zum Beispiel Toros a la tica oder Stierkampf Tico Art, bei dem der Stier nicht getötet wird. Zur Vereinfachung haben wir die Feiern nach Monaten eingeteilt.

JanuarFebruarMärzAprilMaiJuni - Juli - AugustSeptemberOktoberNovemberDezember

Januar

Neujahrstag
1. Januar. Vor allem in der Umgebung von Zapote in San José gibt es einen grossen Rummelplatz mit dem traditionellen Stierreiten und Essstände. Es gibt viel Feuerwerk und Musik.

Copa del Café
Mitte Januar. Internationales Tennistournier im Costa Rica Country Club

Volksfest in Palmares
Mitte Januar. Nach Zapote das meistbesuchte Volksfest. Rummelplatz mit Stierreiten, Karneval, Musik und Tanz.

Volksfest in Alajuelita
Mitte Januar. Ochsenkarrenumzug sowie Prozession zum Eisenkreuz.

Volksfest in Santa Cruz
Mitte Januar. Tanz, Marimba und Stierreiten.

Februar

Volksfest San Isidro del General
In der ersten Februarwoche mit Vieh- Landwirtschaft und Industrieausstellung, Stierreiten und Blumenausstellung.

Fiesta de los Diablitos
Findet in der letzten Februarwoche im Süden von San Isidro del General in dem Indianerdorf Boruca de Rey Curré statt. Es ist eine Darstellung des Kampfes zwischen den Indianern (als Teufelchen verkleidet) und dem Spanier (Stier), mit bunten Holzgewändern, Tanz, Feuerwerk und Masken. Es werden typische Handwerke verkauft.

Karneval in Puntarenas
In der letzten Februarwoche findet diese Veranstaltung statt, mit vielen Umzügen und Feiern.

CENAC Festival
Mitte Februar. In San José im nationalen Kulturzenter findet diese Veranstaltung mit Theater, Kino und Märchenerzählern unter anderem statt.

Volksfest in Liberia
Ende Februar findet dieses Fest mit viel Musik, Konzerte und vor allem viel Folklore und Traditionen in der Hauptstadt Guanacastes statt.

Monteverde Musik Festival
Bekanntes Musikfestival im Nebelwald.

März

Ochsenkarrentag
Dieser traditionelle Umzug findet am zweiten Sonntag im März in Escazú statt und es nehmen über 150 Ochsenkarren teil.

Nationale Orchideenausstellung
Diese farbenfrohe Ausstellung findet Mitte März statt und es werden über 500 lokale und ausländische Arten präsentiert.

San José Tag
19 März. Religiöse Feier in allen Ortschaften mit diesem Namen.

Ujarras
MItte März findet eine religiöse Prozession von Cartago nach Ujarras, zu den Ruinen der ersten Kirche Costa Ricas, statt.

April

Osterwoche (variiert, für genaue Daten bitte hier clicken)
Die Costaricaner nehmen die Osterwoche ziemlich ernst auch wenn nicht immer im religiösen Sinne. Viele Familien verbringen Ihre Osterferien ausserhalb San Jose. Die konservative Bevölkerung feiern mit religiösen Prozessionen durch die Strassen.

Juan Santamaria Tag
11 April. Juan Santamaria ist der Nationalheld von Costa Rica, da er sein Leben opferte als er das Land 1856 gegen die Filibuster verteidigte.

Universitätswoche
In der letzten Aprilwoche findet die Feier in der Universidad de Costa Rica mit Ausstellungen, Live Musik und Umzügen statt.

Mai

Tag der Arbeit
1. Mai. Es finden Umzüge statt und der Präsident hält eine traditionelle Rede an das Volk in dem er die Lage der Nation kundgibt.

Volksfest in Limón
1. Mai. Die fiestas in Limón bieten Cricket Spiele, Tanz, Spiele und Familienpicknicks.

Kunsthandwerksausstellung
Erste Woche im Mai. Eine umfangreiche Handwerkerausstellung in San José, wo Sie lokale Handwerke zu guten Preise erwerben können.

San Isidro Labrador Tag
15. Mai. Volksfeste in allen Ortschaften mit dem Namen San Isidro, heiliger Schutzpatron der Bauern und Landwirte. Es werden Tiere und Ernten gesegnet, ausserdem finden Umzüge und Feste statt.

San Juan Tag
17. Mai. Dieser Tag wird mit einer Halbmarathon von Cartago nach San José gefeiert.

Corpus Cristi
29. Mai . Religiöse Feier.

Juni

San Pedro y San Pablo
29. Juni. Religiöse Feier um Sankt Peter und Sankt Paul zu ehren.

Juli

Virgen del Mar Tag
Mitte Juli. Der nächste Samstag am 16. Juni in Puntarenas. Die Feier besteht hauptsächlich aus einer buntgeschmückten Bootsparade vor der Küste in Puntarenas. Eines der Boote transportiert das Abbild der heiligen Schutzpatronin von Puntarenas, die Jungfrau von Monte Carmelo. Ausserdem finden Messen, Umzüge, Konzerte, Tanz und Feuerwerk statt.

Annexion von Guanacaste
25. Juli. Die Costaricaner feiern diesen Tag als 1824 die Provinz von Guanacaste entschied, sich an Costa Rica anzugliedern. Die Hauptfeier findet in Liberia, der Hauptstadt von Guanacaste statt, mit viel Stierreiten, Umzügen und typischem Essen.

Mango Festival
Mitte Juli. Alajuela wird auch als Mango-Stadt bezeichnet und jedes Jahr im Juli findet eine Feier mit Umzügen, Musik und viel Mangoerfrischungen statt.

August

Virgen de los Angeles Tag
2. August. Feier der heiligen Schutzpatronin von Costa Rica, auch La Negrita genannt. Pilgerer vom ganzen Land und sogar von Nicaragua, marschieren teilweise tagelang bis nach Cartago um der Jungfrau Ehre zu erweisen.

Muttertag
15. August. In Costa Rica wird der Muttertag am 15 August gefeiert.

San Ramón Tag
30. August. In San Ramón finden diese Feste mit Umzügen, Tänze und Musik statt, die die 30 Schutzpatronen von den angrenzenden Dörfer begrüssen, die kommen, um dem Schutzpatron San Ramón Ehre erweisen.

September

Unabhängigkeitsfeier
15. September. Die Unabhängigkeitsfackel wird einen Tag vorher von Nicaragua durch Staffelläufer bis nach Cartago gebracht, wo sie am 15. September um 18.00 Uhr eintrifft. Um diese Zeit wird landesweit die Nationalhymne gesungen. Am 14 September abends finden Kinderlaternenumzüge statt.

Oktober

San Isidro Tag
9. Okotber. Die Gründung dieser wichtigen landwirtschaftlichen Stadt wird gefeiert.

Puerto Viejo Karneval
Anfang bis Mitte Oktober. Sieben Tage karibisches Fest mit viel live Musik, Tanz, Umzügen und ein Mardi-Gras ähnliches Ambiente.

Kulturtag (Christoph Kolumbus Tag)
12. Oktober. Aus diesem Anlass wird auch der Karneval von Limón mit viel Tanz, Umzügen und Konzerten gefeiert .

Jungfrau von Pilar
12. Oktober. Feier zur Ehrung der Jungfrau Pilar, die Schutzpatronin von Tres Rios.

Maisfest
12. Oktober in Upala. Ein Umzug mit Kostümen aus Mais sowie die Krönung der Maiskönigin gehören zu dieser sehr traditionellen Feier.

November

Allerseelentag
2. November. Die Familien besuchen Ihre Angehörigen mit Blumen auf dem Friedhof.

Kaffeepflückwettbewerb
Mitte November. Zentraltal. Dieses Ereignis wird mit Musik und Tanz gefeiert.

Ochsenkarrenumzug
Ende November. San José. Dieser Umzug findet in San José statt und ehrt Costa Ricas lange Ochsenkarren- und Landwirtschaftstradition.

Dezember

Weihnachtsfeier
Anfang Dezember. Obschon die Costaricaner ihre Häuser schon ziemlich früh anfangen zu dekorieren, fängt im Dezember die Weihnachtsstimmung so richtig an. Die Tamales (eine typische Speise aus Maismehl, Fleisch und verschieden Gemüsesorten, in Bananenblätter eingewickelt) werden nach altem Familienrezept zubereitet. Jede Familie macht die Tamales verschieden und es ist normalerweise ein grosses Fest um dieses Gericht herzustellen, wo von der Grossmutter bis zu den kleinsten Kindern alle mithelfen. Die Tamales werden unter den Familien ausgetauscht.

Die Krippe darf in keinem Haus fehlen, nebst den Figuren von Maria, Josef, Hirten, usw, findet man unter anderem Flugzeuge, Lastwagen, Elefanten, und was man sonst noch alles im Haus auffinden konnte. Die Fantasie hat beim Krippenbau keine Grenzen. Das Jesuskind wird erst am 24. Dezember in die Krippe gelegt.

Los Negritos
8 Dezember. Boruca. Eine Kombination aus einer traditionellen Indianerfeier und katholischen Ritualen. Dieser Tag ehrt die Jungfer des unbefleckten Empfängnis.

Unbeflecktes Empfängnis
8 Dezember. Dieser Tag wird mit viel Feuerwerk gefeiert.

Fiesta de la Yeguita
12 Dezember. Liberia. Ein Umzug um die Jungfer von Guadalupe zu ehren, ist die Hauptveranstaltung an diesem Tag. Natürlich dürfen die übliche Musik, Tanz und Feuerwerk nicht fehlen.

Heiligabend/Weihnachten
24/25 Dezember.
Traditionsmässig wird am 24 erst um Mitternacht gegessen, um das Jesuskind zu begrüssen. Eine Mitternachtsmesse wird gefeiert.

Tope
26 Dezember. San José. Dieser bekannte Pferdeumzug führt durch das Zentrum von San José, und die gut trainierten Pferde führen ihre kunstvollen Schritte vor.

Karneval
27 Dezember. San José. Der farbenfrohe Umzug mit riesigen themenbezogenen Wagen und viel Musik führt durch das Zentrum von San José.

Zapote Fiestas
Ende Dezember. Dieser Platz, der normalerweise als Marktplatz dient, verwandelt sich im Dezember in einen Riesenrummelplatz mit Essständen, Karrussell.

Ostersonntag
2011 Apr 24 2021 Apr 4 2031 Apr 13 2041 Apr 21
2012 Apr 8 2022 Apr 17 2032 Mar 28 2042 Apr 5
2013 Mar 31 2023 Apr 9 2033 Apr 17 2043 Mar 29
2014 Apr 20 2024 Mar 31 2034 Apr 9 2044 Apr 17
2015 Apr 5 2025 Apr 20 2035 Mar 25 2045 Apr 9
2016 Mar 27 2026 Apr 5 2036 Apr 13 2046 Mar 25
2017 Apr 16 2027 Mar 28 2037 Apr 5 2047 Apr 14
2018 Apr 1 2028 Apr 16 2038 Apr 25 2048 Apr 5
2019 Apr 21 2029 Apr 1 2039 Apr 10 2049 Apr 26
2020 Apr 12 2030 Apr 21 2040 Apr 1 2050 Apr 10