Tipps für Experten

Aktive Vulkane Costa Rica

Gepostet von am Jun 5, 2017 in Blog, Tipps für Experten

Aktive Vulkane Costa Rica

Costa Rica bietet Ihnen als Besucher nicht nur eine Auswahl an verschiedenen Klimazonen, eine reichhaltige Biodiversität, sondern auch diverse aktive Vulkane. Aktivste Vulkane Die in Costa Rica aktivsten sowie für Touristen interessantesten Vulkane sind neben dem Rincón de la Vieja, der Irazú, der Turrialba, der Arenal und auch der Vulkan Poás. Neben diesen gibt es in Costa Rica mehr als 200 vulkanische Formationen nach Information des OVSICORI, das vulkanische sowie seismologische Aktivität in Costa Rica überwacht. Jüngste Aktivitäten Arenal Der aktivste Vulkan in Costa Rica ist der...

Mehr

Beste Reisezeit in Costa Rica? Immer!

Gepostet von am Mär 29, 2017 in Blog, Tipps für Experten

Beste Reisezeit in Costa Rica? Immer!

Costa Rica ist eine ganzjährig bereisbare Destination Die Frage nach der besten Reisezeit in Costa Rica wird in jedem Beratungsgespräch gestellt. Bevor wir sie jedoch beantworten können, muss die Gegenfrage “Wofür?” gestellt werden. Es kommt nämlich ganz darauf an, was für die geplante Reise im Fokus stehen soll und wie es mit dem Budget aussieht. Costa Rica ist zum Faulenzen bekanntlich zu schade. Aber wer tatsächlich im Sinn hat sich 2 Wochen nur in die tropische Sonne zu legen, der wählt die pazifische Trockenzeit zwischen Dezember und April oder die karibische...

Mehr

Chietón Morén – Ein fairer Handel

Gepostet von am Feb 13, 2017 in Blog, Tipps für Experten, Über ARA Tours

Chietón Morén – Ein fairer Handel

Ein Projekt, welches wir unterstützen, ist die Ausstellung Chietón Morén. Es handelt sich um ein Gemeinschaftsprojekt der hiesigen indigenen Stämme Costa Ricas und Sie finden es in San José. Video zum Zentraltal Costa Ricas Die Vision In Costa Rica gibt es 8 indigene Gemeinschaften, welche alle zusammen etwa 100’000 Personen ausmachen. Um ihre Kultur zu bewahren, liegt es ihnen am Herzen Aussenstehenden mehr darüber zu vermitteln wie und wo sie leben. Denn sie sind stolz auf ihre reiche Kultur, Traditionen, Kunst sowie ihre Geschichte. Die Ausstellung Es handelt sich hierbei um...

Mehr

Geld in Costa Rica

Gepostet von am Jan 30, 2017 in Blog, Tipps für Experten

Geld in Costa Rica

Eines der wichtigsten Themen für Ihre Reise ist bestimmt die Landeswährung oder besser “Wie bezahle ich in Costa Rica?”. Dieses Thema behandeln wir in diesem Beitrag, sodass Sie gut vorbereitet sind. Währung Die Landeswährung Costa Ricas ist der “Colón” (vom spanischen Cristóbal Colón oder in deutsch Christoph Kolumbus). Geldscheine und Münzen sind wie folgt gestückelt: Scheine 1’000, 2’000, 5’000, 10’000, 20’000 und 50’000, Münzen 5, 10, 25, 50, 100 und 500. US-Dollar (USD) können bei allen, Euros bei den meisten Banken...

Mehr

Gastronomietrend – Gesund und nachhaltig

Gepostet von am Jan 16, 2017 in Blog, News, Tipps für Experten

Gastronomietrend – Gesund und nachhaltig

Es lässt sich nicht von der Hand weisen, dass Costa Rica eine überaus attraktive touristische Destination in Zentralamerika ist. Dies sicherlich auf Grund seiner wunderschönen Naturschätze, der Flora und Fauna. Aber auch, da Costa Rica weltweit in den Nachrichten war betreffend Nachhaltigkeit in diversen Bereichen, zum Beispiel der Energieproduktion. Video: Einführung in das Naturparadies Costa Rica Was, wenn man diesen nachhaltigen Charakter in der hiesigen Gastronomie anwenden könnte? Costa Ricanische Gastronomie Ob lokale, internationale oder Fusionsküche, es gibt ein breites...

Mehr

Transport und Gepäck in Costa Rica

Gepostet von am Dez 2, 2016 in Blog, Tipps für Experten

Transport und Gepäck in Costa Rica

Wenn Sie mit Gruppenreisen zu tun haben, ist dieser Artikel für Sie sehr wichtig. Aber auch  für Anbieter von Individualreisen sind wichtige Details zu Strassenverhältnissen, Fahrzeugtypen, Fahrzeiten und zum Gepäck-Management dabei. Strassennetz Costa Rica ist ein gebirgiges Land mit einem weitverzweigten Strassennetz. Die Hauptstrassen sind in relativ gutem Zustand und verbinden die grossen Städte. Regionale Strassen sind oft eng und sehr kurvenreich. Viele touristische Sehenwürdigkeiten können nur auf unbefestigten Feldwegen erreicht werden. Brücken führen über zahlreiche...

Mehr